• Deutsch
  • English
  • Français
News0

Zehn Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit: OTC Partner Philpott & Cowlin feiert 100-jähriges Jubiläum

 

philpott_cowlin_jubiläumDie DAIHEN Unternehmensgruppe hat kürzlich die nunmehr zehnjährige Vertriebspartnerschaft von OTC DAIHEN EUROPE mit dem Schweißfachhändler Philpott & Cowlin gewürdigt. Anlässlich der langjährigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit sowie des 100-jährigen Jubiläums des britischen Traditionsunternehmens wurde die enge Kooperation symbolisch mit der Übergabe einer Ehrentafel gefeiert.

 

Bild: (v.l.) Der ehemalige Geschäftsführer und Aktionär von Philpott & Cowlin Ltd., Neil Cowlin, präsentiert zusammen mit dem derzeitigen Geschäftsführer Greg Howell stolz die Würdigung des 100-jährigen Bestehens des Unternehmens sowie der bereits zehn Jahre andauernden Partnerschaft mit der OTC DAIHEN EUROPE GmbH

 

 

Das 1920 in Bristol gegründete Unternehmen Philpott & Cowlin Ltd., das seinen Sitz 1950 nach Bedminster verlagerte, beliefert heute hauptsächlich die Luft- und Raumfahrtindustrie, darunter zahlreiche führende Unternehmen der Industrie wie etwa GKN, Rolls-Royce und Airbus. Obgleich die Luftfahrtbranche und damit eng in Verbindung stehende Betriebe angesichts der andauernden Pandemie teils große Einbußen hinnehmen mussten, ist der derzeitige Geschäftsführer Greg Howell gerade mit Blick auf den japanischen Sektor weiterhin positiv gestimmt:

 

"Wir haben die Folgen des zweiten Weltkrieges sowie der Finanzkrise von 2008 genauso überstanden wie unzählige Rezessionen in unseren 100 Jahren Firmengeschichte. Die Luftfahrtindustrie war einst einer der größten Wirtschaftsmotoren und ich bin zuversichtlich, dass dies auch wieder der Fall sein wird. Neue Technolgien, die größenteils aus Japan stammen, zeichnen sich bereits am Horizont ab - und sie werden unsere Zukunft sichern."

 

OTC DAIHEN EUROPE ist nun seit 2010 Premiumpartner des zweitältesten, britischen Schweißfachhändlers und bedankt sich für die erfolgreiche, vertrauensvolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahrzehnt. Durch britische Hartnäckigkeit gepaart mit japanischer Ingenieurskunst hat man in der Vergangenheit noch jede Herausforderung meistern können und blickt gemeinsam in eine vielversprechende Zukunft - damals wie heute.

 

 

 

zur Übersicht

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung