• Deutsch
  • English
  • Français
News0

Eine Roboteranlage mit großem Ausmaß

Zabag-Anlage in der Fertigungshalle

OTC DAIHEN EUROPE hat für seinen Kunden Zabag eine beachtliche Roboteranlage mit 40 m Länge gebaut.

 

Der Experte für Sicherheitsanlagen Zabag Security Engineering GmbH aus Grünhainichen vertraut auf das Können von OTC und hat dem Spezialisten für automatisierte Roboterlösungen eine Anlage zum Schweißen von freitragenden Schiebetoren in Auftrag gegeben.
Die Tore sollen eine Länge von bis zu 18m, variable Höhen bis zu 2,4m haben und sollten wahlweise in Aluminium oder Stahl geschweißt werden.

 

Abbildung rechts: Die Anlage in der Fertigungshalle

 

Nach einer ausgiebigen Testphase mit fortschreitenden Optimierungen konnte das Projekt, in das sehr viel Unternehmens-Know-How eingearbeitet ist, erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Bei der Anlage kommen insgesamt drei OTC Roboter zum Einsatz: ein 200kg Handling Roboter, der die zu schweißenden Teile positioniert sowie zwei Langarm-Schweißroboter.

 

RoboterkabineDie Auswahl des zu bearbeitenden Bauteils wird mittels vorgefertigter Rezeptur (Auswahl von Torhöhe, Breite und Material) direkt an der Steuerung der Maschine durch den Werker vorgenommen, um die idealen Bedingungen für die Fertigung zu schaffen. Die durch den hohen Automatisierungsgrad erreichten gleichbleibenden Bedingungen des Prozesses beim Schweißen, sowie die kontinuierliche Materialzufuhr, vereinen sich zu einer Automationslösung der besonderen Art.

 

Abbildung/Ausschnitt: Die Roboterkabine

 

Nach der Bestückung der Anlage mit den benötigten Profilen (Halbzeugen) und der Auswahl des zugehörigen Schweißprogramms werden die einzelnen Komponenten während des Durchlaufs des Fertigungszyklus kontinuierlich durch den Handlingroboter aus Magazinen entnommen, dem Prozess zugeführt und durch die beiden Schweißroboter verschweißt. Dies geschieht unter ständiger Kontrolle des zugeführten Materials.

 

Zur Steuerung der Prozesssicherheit verfügt die Anlage über zahlreiche intelligente Sensoren, welche im permananten Dialog mit der Steuerung stehen, um Fertigungstoleranzen des Rohmaterials zu kompensieren und somit einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen.
Die Anlagensteuerung wurde speziell für diese Anwendung im Hause OTC entwickelt.

 

Die Zabag-Roboteranlage ist ein weiteres Erfolgsbeispiel und beweist die Fähigkeiten von OTC, als zuverlässiger Anlagenbauer mit vereintem Know-How aus dem Bereich der Schweißtechnik sowie der Robotik, auch sehr komplexe Anforderungen und Kundenwünsche erfolgreich umzusetzen.

 

Gesamtansicht

 Abbildung links: Gesamtansicht der Anlage

 

zur Übersicht

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung